StartseiteBlätterkatalogKundenstimmenReiseleiter-RückschauNews & Aktuelles
Beratung & Buchung
+43 5262 62226
Österreich
Kultur & Events

Kultur pur! Beim Festspielsommer am Neusiedler See

„West Side Story“ auf der Seebühne Mörbisch und „Turandot“ im Steinbruch St. Margarethen

Die Festspielsaison im Burgenland 2020 wartet mit echten Premieren auf – der mitreißende Welterfolg des Musicalklassikers „West Side Story“ mit der Musik von Leonard Bernstein erlebt seine Uraufführung auf der stimmungsvollen Seebühne von Mörbisch am Neusiedler See. Als Kontrapunkt dazu finden die geheimnisvollen Klänge von Puccinis „Turandot“ ihren idealen Widerhall in der beeindruckenden Felsenkulisse des St. Margarethener Steinbruchs. Diese einzigartigen Kulturerlebnisse haben wir für Sie in ein 4-Tages-Arrangement verpackt mit bequemen Hotel in der der Esterházyresidenz Eisenstadt und Ausflügen nach Wien und rund um den Neusiedler See.

Seefestspiele Mörbisch

„West Side Story“ (Leonard Bernstein)

Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große „Romeo und Julia“-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entwickelt, hat seit ihrer Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in ihren Bann gezogen. Und das zurecht: Leonard Bernsteins fantastische Musik und die vielen großartigen Songs („Maria“, „Tonight“, „Somewhere“ oder „Mambo“) werden auch das Mörbisch-Publikum elektrisieren.

Oper im Steinbruch St. Margarethen

„Turandot“ (Giacomo Puccini)

Drei Aufgaben stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk das Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. Mit „Keiner schlafe– Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Operngeschichte. 

1.Tag: Telfs – Wien - Eisenstadt

Morgens Abreise Telfs - Tiroler Unterland vorbei an Linz nach Wien. Kurze Innenstadtfahrt über die Ringstraße mit zahlreichen Prachtbauten und anschließend Freizeit für einen individuellen Bummel. Spätnachmittags Weiterfahrt nach Eisenstadt Bezug unseres Hotels im Zentrum.

2. Tag: Besichtigung Eisenstadt - „West Side Story“ Seebühne Mörbisch

Vormittags Führung durch Eisenstadt, die Hauptstadt des Burgenlandes. Das prachtvolle Barockschloss Esterhazy mit herrlichem Park liegt am Eingang der historischen Stadt, hier sehen Sie u.a. die Bergkirche und das Haydn-Haus. Nachmittags kurze Busfahrt nach Rust, mit typischen  Winzerhäusern mit malerischen Fassaden und Innenhöfen. Rückkehr zum Hotel und zeitiges Abendessen. Anschließend erleben Sie den Musicalerfolg „West Side Story“ auf der Seebühne in Mörbisch.

3. Tag: Neusiedler See Rundfahrt – „Turandot“ St. Margarethen

Vormittags kurze Busfahrt zum Hafen Mörbisch und Schifffahrt über den Neusiedler See in das Naturschutzgebiet „Lange Lacke“. Mit Kutschen geht es durch die einzigartige Steppenlandschaft des Seewinkels nach Illmitz. Anschließend Busfahrt über Frauenkirchen - Purbach nach Eisenstadt. Nach dem Abendessen besuchen wir den Römersteinbruch St. Margarethen und erleben die Aufführung der grandiosen Oper „Turdandot“ von Giacomo Puccini.

4.Tag: Eisenstadt – Telfs

Gemütliches Frühstück im Hotel und anschl. Heimreise vorbei an Wien mit angenehmen Unterwegspausen zurück nach Tirol.

© Oper im Steinbruch/Paul Tate de Poo
© Oper im Steinbruch
© Seefestspiele Mörbisch
© kaycco-fotolia.com
© Renée del Missier
© Peter Eckert
© C. Kobierski - shutterstock.com/2013
© Zechal-fotolia.com
© Hotel Burgenland
© Hotel Burgenland
Leistungen
  • Komfortbusreise Telfs – Burgenland und zurück lt. Programm
  • 3 x Übernachtung im Hotel Burgenland**** in Eisenstadt
  • 3 x Frühstück und Abendessen im Hotel
  • Eintrittskarte „West Side Story“ Seebühne Mörbisch Kat. 7
  • Eintrittskarte „Turandot“ Steinbruch St. Margarethen Kat. IV
  • Informationsfahrt und Stadtbummel Wien
  • Geführte Besichtigung Eisenstadt & Kurzbesuch Rust
  • Rundfahrt Neusiedlersee inkl. Schiff & Kutsche
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Infotasche mit Stadtplänen und Prospekten
  • Alle Steuern und Gebühren
Unterkunft

Hotel Burgenland ****, Eisenstadt

Zentral gelegenes Viersternehotel, nahe dem Schloss Esterházy. Ausstattung: Café-Restaurant mit Terrasse, Lift, Bar, kleiner Freizeitbereich mit Sauna, Fitness- und Freizeitraum, Relax Lounge. 88 neu gestaltete Komfortzimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, W-LAN, Minibar, Safe und Schreibtisch. www.hotelburgenland.at

 

Termine & Preise
15. Jul. - 18. Jul. 2020
Mi - Sa€ 615,-
Frühbucherpreis bis 10.2.20€ 595,-
Einzelzimmerzuschlag€ 76,-
Wichtige Hinweise

Aufpreis West Side Story Kat. 5: € 18,-

Aufpreis Turandort Kat. III: € 20,-