StartseiteBlätterkatalogKundenstimmenReiseleiter-RückschauNews & Aktuelles
Beratung & Buchung
+43 5262 62226
Italien
Erlebnis- & Rundreisen

Traumhaftes Süditalien - Apulien mit Gargano

Busrundreise zum „Sporn und Absatz des italienischen Stiefels“ Gargano – Castel del Monte – Ostuni – Alberobello – Matera – Bari

Apulien ist eine sehr sehenswerte Region mit zauberhaften Städtchen und unzähligen imposanten Küstenstreifen. Historische Kultur-Stätten von der Antike bis zum Barock, aber auch Besonderheiten des traditionellen Landlebens wie die Trulli und vor allem prachtvolle Naturschönheiten kennzeichnen die Region. Bei unserer Busreise können Sie den Landschaftswechsel innerhalb Italiens wie sonst kaum mitverfolgen: von den Alpengipfeln über die Tiefebene hin zu kilometerlangen Traumküsten. In Apulien logieren Sie 4 Nächte direkt am Meer, sodass neben den inkludierten Ausflügen auch Zeit zum Baden bleibt.

1.Tag: Tirol – Abruzzen / Tortoreto Lido

Morgens Abreise, über den Brennerpass geht es vorbei an Verona und Modena über die Küstenautobahn entlang der Adria bis in die Region Abruzzen. Unser erstes Etappenziel ist der Badeort Tortoreto Lido.

2. Tag: Tortoreto Lido – Gargano / Vieste

Über Pescara führt unser heutiger Weg zur berühmten Halbinsel Gargano, die durch üppige mediterrane Vegetation und atemberaubende Küstenausblicke beeindruckt. Unser Etappenziel ist Vieste, die „Königin des Gargano“, imposant auf einem weißen Kalksporn über der Küste gelegen. Unser Hotel befindet sich einen kurzen Spaziergang auf der Meerespromenade vom Zentrum entfernt. Besonders sehenswert ist die Altstadt mit winzigen Gässchen mit Tavernen und Cafés.

3. Tag: Gargano - Castel del Monte - Ostuni

Von Vieste aus geht es zum großartigsten Stauferschloss Italiens, dem Castel del Monte. Die imposante Steinkrone thront auf einem schon von weitem sichtbaren Hügel. Immer noch umgibt ein mystischer Zauber diese Festung aus dem 13. Jh. Über Bari kommen wir danach entlang der Küste in den Raum Ostuni, wo sich unser Aufenthaltshotel an der Küste befindet.

4. Tag: Ausflug Alberobello, Locorotondo und Ostuni

Die berühmten Trulli von Alberobello mit dem typ. Kegeldach sind Symbol der gesamten Region. Nach einem Bummel durch die Gassen des Dorfes geht es nach Locorotondo, die „runde Stadt“. Die weißgekalkten Häuser ziehen Kreise um die Altstadt und enden bei der sandfarbenen Kuppelkirche. Ein Spaziergang durch die Gassen der „Weißen Stadt Apuliens“ – Ostuni - beschließt den eindrucksvollen Ausflugstag.

5. Tag: Ausflug Matera und Altamura

Fahrt durch die Region Basilikata in die berühmte Höhlenstadt Matera, drittälteste Stadt der Welt. Die „Sassi“ waren bereits zu frühgeschichtlicher Zeit bekannt und sind heutzutage oft grandiose Filmkulisse. Nächste Station ist Altamura, malerisch in den Hügeln der Murgia mit endlosen Hartweizenfeldern gelegen. Bummel durch die Claustri, die verwinkelten Gassen der Altstadt mit der Kathedrale aus der Stauferzeit.  

6. Tag: Freizeit am Meer

Heute genießen Sie den ganzen Tag zur freien Verfügung, um die schönen Reiseeindrücke Revue passieren zu lassen. Unser Hotel befindet sich direkt am Meer an einer typischen Bucht der Küste von Ostuni, somit empfehlen wir einen entspannten Badetag.

7. Tag: Bari – Tortoreto Lido

Bevor die Reise durch Apulien zu Ende geht, unternehmen wir einen Besuch der Hauptstadt Bari. Die heute so wichtige Hafenstadt erlangte schon unter den Normannen große Bedeutung und zahlreiche Kunstdenkmäler wie das Kastell von Roger II. und der Dom zeugen vom damaligen Reichtum. Entlang der Küste geht es zurück zu unserem Etappenhotel in Tortoreto Lido.

8. Tag: Tortoreto Lido – Tirol

Die Heimreise führt über die Küstenautobahn durch die Tiefebene bei Modena und den Brennerpass zurück nach Tirol.

© stevanzz-fotolia.com
© LianeM-fotolia.com
© Freesurf-fotolia.com
© AndreasEdelmann-fotolia.com
© Kess16 -stock.adobe.com
Leistungen
  • Komfortbusreise Tirol – Apulien und retour
  • 7 x Übernachtung in landestypischen ****Hotels in Tortoreto Lido (2x), Vieste (1x) und Fontanelle/Ostuni (4x)
  • Frühstück und Abendessen in den Hotels
  • Getränke beim Abendessen (1/4 l Wein und ½ l Wasser p.P.) sowie Strandservice inklusive im Hotel Villaggio Plaia in Fontanelle/Ostuni
  • Großes Besichtigungs- und Ausflugsprogramm:
    - Gargano Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
    - Castel del Monte inkl. Eintritt & örtl. Reiseleitung
    - Ausflug Alberobello, Locorotondo & Ostuni inkl. Eintritt Trullo Sovrano & örtl. Reiseleitung
    - Ausflug Matera & Altamura inkl. Eintritt in 3 Felsenkirchen und örtlicher Reisleitung
    - Stadtführung Bari
    - Verkostung von südital. Produkten auf Landgut
  • Kompetente Reiseleitung und Bordservice
  • Informationsmaterial
  • Hoteltaxe
  • Straßen-Steuern, Mauten und Gebühren
Unterkunft

Hotel Villaggio Plaia ****, Ostuni (3. - 7. Tag)

Das direkt am Meer gelegene Resort ist nur ca. 10 Fahrminuten von Ostuni, der „Weißen Stadt“ entfernt und umfasst 14 verschiedene Gebäude, die sich über das Resortgelände verteilen. Ausstattung: Restaurant, Bar, Poolbar, Außenpool (saisonal geöffnet), Privatstrand (ca. 500 m entfernt) mit Shuttleservice. Die 114 Zimmer verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Kühlschrank. www.hotelplaia.it

Termine & Preise
03. Jun. - 10. Jun. 2020
Mi - Mi€ 845,-
29. Aug. - 05. Sept. 2020
Sa - Sa€ 965,-
Einzelzimmerzuschlag im Juni € 140,- bzw im Aug. € 160,-
Wichtige Hinweise

Allfällige zusätzliche Eintritte vor Ort extra.