StartseiteBlätterkatalogKundenstimmenReiseleiter-RückschauNews & Aktuelles
Beratung & Buchung
+43 5262 62226
Italien
Erlebnis- & Rundreisen

Trentiner Besonderheiten am Molveno See

3 Tage Wander-Entdeckungstour in Südtirol und im Trentino: San Romedio – Messner Mountain Museum

Der Molveno See, mitten in den Brenta-Dolomiten gelegen, ist eine wahre Augenweide, wenn er zu jeder Tageszeit seine Farbe wechselt und sich die umliegenden Berge darin spiegeln. Entdecken wir gemeinsam bei gemütlichen, leichten Wanderungen die Schönheit der Berge des Trentinos! Bei der Anreise erleben wir beim Spaziergang durch die Weinberge auch den malerischen Kalterer See und besuchen das legendäre Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron. Ein vielfältiges und doch entspanntes Aktivprogramm in der goldenen Herbstsonne und ganz in unserer Nähe!

1.Tag: Telfs - Weinbergwandern Kaltern – Messner Mountain Museum – Molveno

Morgens Abfahrt über den Brenner ins Bozner Unterland. Erstes Ziel ist der Weinort Kaltern, wo uns die gemütliche ca. 1,5-stündige Wanderung durch die Weinberge zum Kalterer See bringt. Wir erfahren Wissenswertes rund um den Weinbau und im Anschluss verkosten wir 2 Sorten Wein. Nach dem Mittagsimbiss Besuch des Messner-Mountain Museums auf der Festung Sigmundskron bei Bozen, wo uns eine eindrucksvolle Schau über Messner´s Besteigung der Achttausender erwartet. Weiter geht es danach zu unserem Hotel am Molveno See.

2. Tag: Wanderung rund um Molveno See

Die ganze landschaftliche Pracht des Molveno Sees erleben wir bei der gemütlichen Wanderung rund um den See (Gehzeit ca. 3,5 h, ca. 90 m Höhenunterschied). Interessant sind auch die historischen Zeugnisse des Krieges gegen Napoleon und ein sehenswerter Wasserfall. Die letzte Strecke führt auf den „Sentiero Re dei Belgi“ über die Brücke „Ponte di Bior“ zurück ins Hotel. Am Nachmittag Erholungsfreizeit im Hotel und Gelegenheit für eigene Erkundungen.

3. Tag: Wallfahrtskirche San Romedio und Apfelimbiss - Telfs

Die letzte Wanderung führt uns zum Heiligtum von San Romedio, eine der beliebtesten Wallfahrtsstätten. Von Sanzeno aus führt die Wanderung zunächst durch eine enge Schlucht. Die letzten Meter unseres Weges bestehen aus 131 Stufen, die auf eine felsige Klippe führen, wohin sich der Hl. Romedio in die Einsiedelei geflüchtet haben soll (Gehzeit 2,5 h, ca. 300 m Höhenunterschied). Nach dem Besuch der Wallfahrtskirche stärken wir uns im Bergdorf Tres bei leckeren Apfelgerichten, bevor wir die Heimreise antreten.

© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier
© ManfredGrandis - stock.adobe.com
© Tourismusverein Kaltern/Helmuth Rier
© Arseniy Krasnevsky-fotolia.com
© Hotel Feeling Fontanella Molveno
© Hotel Feeling Fontanella Molveno
© Hotel Feeling Fontanella Molveno
© Hotel Feeling Fontanella Molveno
© Hotel Feeling Fontanella Molveno
Leistungen
  • Komfortbusreise lt. Programm
  • 2 x Übernachtung im Hotel Feeling Fontanella, Molveno
  • Frühstück und Abendessen mit Salat- und Gemüsebuffet
  • Weinberg-Wandern am Kalterer See mit Wanderführer, Weinprobe und Mittagessen (Tellergericht)
  • Eintritt Messner Mountain Museum Sigmundskron
  • Wanderung Molveno See mit Wanderführer
  • Wanderung zur Wallfahrtskirche San Romedio mit Wanderführer
  • Mittagsimbiss mit Apfelgerichten
  • 1 x ACTIVO-Wanderstöcke
  • Informationsmaterial und Bordservice
  • Hotelbettensteuer
  • Straßensteuern und Mauten
Unterkunft

Hotel Feeling Fontanella ***, Molveno
Familiengeführtes Hotel in malerischer Lage mit Blick auf den Molveno-See und die Brenta-Dolomiten, nur ein paar Schritte vom See entfernt. Ausstattung: Restaurant, Bar, Aufzug, Terrasse mit Blick auf den See, Garten. Alle 32 Zimmer mit Balkon, Heizung, Sat-TV, Safe, Föhn und Free WiFi.
www.hfontanella.it

Termine & Preise
05. Okt. - 07. Okt. 2020
3 Tage Mo - Mi€ 325,-
Einzelzimmerzuschlag€ 36,-
Wichtige Hinweise

Gute Wanderausrüstung, festes Schuhwerk und körperliche Fitness vorausgesetzt! Teilnahme auf eigene Gefahr. Programm-Änderungen bleiben vorbehalten!