StartseiteBlätterkatalogKundenstimmenReiseleiter-RückschauNews & Aktuelles
Beratung & Buchung
+43 5262 62226
Österreich
Erlebnis- & Rundreisen

„Burgenland Spezial“: Herbstgold am Neusiedler See

Eisenstadt – Mörbisch – Rust - Illmitz - Marchfeld-Schloss Hof – Steyr

Das Burgenland und das UNESCO Welterbe Neusiedler See mit 300 Sonnentagen pro Jahr und dem milden pannonischen Klima laden zu einer ganz besonderen Österreich-Entdeckungstour. Die vielfältige Kulturlandschaft mit dem beginnenden Farbenspiel des Herbstes und den Vogelzügen im Nationalpark Lange Lacke bilden den Rahmen für diese entspannte Reise. Höhepunkte sind u.a. die See-Schifffahrt, die Hauptstadt Eisenstadt und das Barockschloss Hof mit herrlicher Gartenanlage.

1.Tag: Telfs – Eisenstadt - Rust

Morgens Abreise über Innsbruck – Salzburg und die Westautobahn in die burgenländische Hauptstadt Eisenstadt. Schloss Esterhazy gilt als eines der schönsten Barockschlösser Österreichs und spiegelt das ehemalige prunkvolle Hof-Leben wieder. Nach einem Bummel durch die Altstadt kurze Fahrt nach Rust.

2. Tag: Ausflug Marchfeld-Schloss Hof

Heute steht der Besuch eines außergewöhnlichen Juwels auf dem Programm: das aus dem 18. Jahrhundert stammende Schloss Hof (NÖ) wurde in den letzten Jahren mit seinem prachtvollen Garten aufwendig revitalisiert und präsentiert sich nun als Juwel der Barockarchitektur. Schlossbesichtigung und Freizeit zum Bummel durch den Park und Gutshof.

3. Tag: Mörbisch – Neusiedlersee-Schiffsausflug Illmitz & Mulatsag

Vormittags lädt Rust zu einem Spaziergang entlang des Sees oder durch die malerischen Gassen mit stattlichen Bürger- und Winzerhäusern. Nachmittags geht es mit dem Schiff von Mörbisch über den Neusiedler See und mit Kutschen durch das Naturschutzgebiet „Lange Lacke“ gemächlich nach Illmitz. Die eigentümliche Landschaft vermittelt einen „Hauch Puszta“ und wird Sie begeistern! Kutschenrückfahrt zum Hafen und an Bord des Schiffes Tages-Ausklang mit einem geselligen Mulatsag: Musik, Wein und Grillspezialitäten sorgen für gute Stimmung!

4. Tag: Rust – Steyr - Tirol

Abschied vom Neusiedler See und Heimreise vorbei an St. Pölten in die historische Stadt Steyr. Prächtige Bürgerhäuser aus verschiedenen Epochen wie das Bummerlhaus beherrschen die Altstadt. Nach der Mittagspause Rückfahrt über Salzburg nach Tirol.

© epanner-fotolia.com
© Peter Eckert
© photo 5000-fotolia.com
© travelpeter-fotolia.com
© Pecold-fotolia.com
© Nationalpark Neusiedler See
© Peter Eckert
© Wolfgang-fotolia.com
© Copyright Tourismusverband Mörbisch am See / Jerzy Bin
© Drescher Touristik GmbH
© Drescher Touristik GmbH
Leistungen
  • Komfortbusreise Telfs – Neusiedler See und retour
  • 3 x Übernachtung im ***Hotel „Am Greiner“ Rust mit Frühstück
  • 2 x Abendessen im Hotel mit Salatbuffet
  • Ausflug Schloss Hof mit Eintritt und Führung
  • Schifffahrt Mörbisch – Illmitz und retour
  • Kutschfahrt „Lange Lacke“ – Illmitz und retour
  • Mulatsagprogramm mit Musik, Wein und Grillspezialitäten
  • Anreisebesuch Eisenstadt und Rückreisebesuch Steyr
  • Nutzung Hallenbad und Sauna im Hotel
  • Reiseleitung und Bordservice
Unterkunft

Hotel am Greiner***, Rust

Das Hotel Greiner liegt am Höchsten Punkt des "Greiner"-Hügels mit Blick auf die Ruster Bucht und den Neusiedlersee. Die Ruster Altstadt mit den Storchennestern befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ausstattung: Restaurant, Speisesaal, Frühstücksraum, Bar, Terrasse, Liegewiese, Wellnessbereich (ca. 80 m2): Hallenbad (ca 40m2), Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Geg. Gebühr: Solarium, Fahrradverleih; Doppelzimmer ca. 18 m2, mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, W-Lan, Safe.

Termine & Preise
21. Sept. - 24. Sept. 2020
Mo - Do€ 449,-
Einzelzimmerzuschlag€ 84,-